Nimbert-World

Nimbert 2.0

Fast getraut

Unser Mini wird bald Weltmeister: Weltmeister im Eingewöhnen. So klein und frech der Schnuckel auch ist, kaum droht eine neue Situation, geht er auf Tauchstation. Super spannend zu sehen, da unsere Große früher viel aufgeschlossener war. Von jedem die Hälfte wäre das Optimum gewesen.

Bei Nimberle plane ich deshalb wirklich sehr langfristig. Im Sommer (!) wird der kleine Große in den Kindergarten gehen dürfen und auch beim Kinderturnen in die Gruppe ohne Eltern kommen. Das geht natürlich nur, wenn Nimberle mich gehen läßt. Genau das probieren/üben/gewöhnen wir jetzt.

Beim ersten Mal blieb ich gleich in der Halle. Klar, neue Halle, neue Kinder, eine neue Übungsleiterin. Klette klebte artig bei Mama. Klar!

Zweite Woche, neuer Plan: Kind abgeben „tschüss“ sagen und ab in die Umkleide. Mein Buch war auch gerade so spannend. Genau 15 Minuten später kam ein tränennasser Nimberle herein. Och Mann, war ganz schlimm, er hatte Mamaweh. Da blutet einem schon das Herz. Also bin ich wieder mit hinein. Irgendwann wurde ich uninteressant und er wurde wagemutig:

Ha, es wird! Ich bin sehr zuversichtlich.

 

Kommentare sind geschlossen.