Nimbert-World

Nimbert 2.0

Unsere Woche war …

Abends habe ich – als die Racker friedlich in ihren Betten schlummerten – etwas werkeln können. Für den Sommer bin ich bereits in die T-Shirt-Produktion eingestiegen. In der Woche kamen die bestellten Veloures von Peppauf. Zwei Teile fanden bereits ihren Platz auf die fertig gestellten Xater.
 
Auch habe ich die schönen Lillestoffe weiter verarbeitet. Heraus kam ein Willi in Waschbär. Nimberle durfte dieses am nächsten Morgen gleich anziehen. Der kleine Kerle schnappte sich das frisch genähte Teilchen, seine Augen glänzten und seine Nase verschwand freudestrahlend im Stoff. Voller Stolz marschierte er in den KiGa.
 
Der Maxi Dots wurde nun mit zwei kleinen Drachen versehen: einer vorne und richtig rum und einer auf dem Ärmel verkehrt herum! Das war der Kompromiss. Nimberle findet auch dieses Shirt toll. Puh!
 
Nimbertinchen und ich waren wieder auf einer T*****Party und haben eingekauft. Nun werden zukünftig selbst gemachte Salate mit in Schule und Büro genommen, hoffentlich!
 
Nimberle und ich waren auch wieder beim Turnen. Er hat mitgemacht, mitgesungen und ist wild geklettert, gesprungen und geturnt. Was für eine Freude! Ich glaube, auch hier sind wir inzwischen angekommen.
 
Nimbertinchen lieferte mit ihrer Mannschaft ein spannendes Spiel und überzeugte mit Einsatz und Toren. Sie haben gewonnen! *Jubel*
 
Nimberle hat mit Papa zusammen das Wohnzimmer zu einem Eisenbahnparadies umfunktioniert. Ein Tunnel aus Pappe wurde gebastelt und alle Schienen verwendet. Mitten drin ein freudestrahlender kleiner Kobold.
Und bei Euch?
 

Kommentare sind geschlossen.