Nimbert-World

Nimbert 2.0

Laterne, Laterne, …Roar!

Jetzt startet sie wieder: die Kita-Schul-Bastel-Feier-Saison…. Wir haben für Nimberles Laternenfest gestern kleine Löwenlaternen gebastelt. Die Mütter, ohne Kinder. Nimberle lag da bereits das erste Mal heulend vor der KiTa, weil er doch so gerne mit basteln wollte.

Das zweite Mal war er heute morgen in Tränen aufgelöst, weil die Laternen noch nicht aufgehängt waren. Als ich ihn dann abholen durfte, da zeigte er dann auf einen kleinen Löwen, den er gerne als Leuchte gehabt hätte. Ich hatte diesen aber gar nicht gebastelt. Unseren fand er dann als Kompromiss auch ganz okay. Der wilde Löwe bewacht nun bis zum Fest den Eingangsbereich. Knutschkudel kann ihn jetzt jeden Tag anschauen.

Nach dieser Aufregung sind wir wieder Bus gefahren. Das gehört derzeit zu Minis liebsten Tätigkeiten. Gestern sind wir schon Bus gefahren, weil wir einen Tanzbären für mich finden mussten. Heute benötigten wir Apfel -Wellant – Nachschub. Nimberle rannte zum Bus, in die Bahn, auf den Marktplatz, hinter Tauben her und zum Marktstand …. Und dann gab es unseren Beutel mit den leckersten Äpfeln der Welt!

Und den erste Apfel, den essen wir immer direkt am Stand.

Kommentare sind geschlossen.