Nimbert-World

Nimbert 2.0

Schlafi Nr.2

Auch der zweite Schlafi wurde jetzt endlich nach den Schnittmustern der Ottobre aus meinem Post von hier fertig gestellt.

Wie auch beim ersten Schlafi habe ich mich nicht so ganz an die Anleitungen gehalten, weil meine Maschine nun zum einen keine Overlock ist und zum anderen bestimmte Stiche nicht hat. Ich wollte aber unbedingt diese Schnittmuster ausprobieren. Die Schnitteile habe ich deshalb mit einem geraden Stretchstich genäht, mit Zick Zack versäubert und mit dem elastischen ZickZack abgesteppt.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Da das Outfit nicht als Unterwäsche, sondern als Schlafi dient und meine Kinder auch nicht nahtempfindlich sind, gibt es auch keine Probleme.

Ganz im Gegenteil:

Nimberle rennt seit dem noch viel lieber in sein Betti. Der Schlafi wird, nur wenn es sein muss, ausgezogen. Seit ein, zwei Tagen schleicht er sich auch gerne zu uns ins Bett und kuschelt, boxt, tritt die Nächte in unserem Lager bis zum Morgengrauen durch.

Ab heute gibt es deshalb kein Gitterbettchen mehr, sondern das Juniorbett. Nach einem kleinen Wein-Anfall und „Ich-bin-gar-nicht-müde“-Gähnen, konnten wir ihn nun wieder hinlegen.

Psssstttt, bisher mit Erfolg!

Ich finde, dafür hat er sich noch einen Schlafi verdient.

*grins*

Die schönen Jungsstoffe habe ich von hier

 

Kommentare sind geschlossen.