Nimbert-World

Nimbert 2.0

Ein Tag am Meer

Den haben wir uns einfach mal gegönnt. Nach diversen Auftritten, Familienfeiern und dergleichen mehr haben wir unsere Schwimm- und Sandspielzeugsachen gepackt und sind zum nächstgelegenen Strand gefahren. Direkt um die Ecke.

Decke ausgebreitet, Kinder umgezogen, … ab ins Wasser.

Nimbertinchen war gleich in den Fluten verschwunden. Nimberle hatte ebenfalls gar keine Berührungsängste und stapfte hinter seiner Schwester her. Dass er nicht schwimmen kann, störte ihn dabei kein bisschen. Ich hatte leichte Panikattacken.

Nach einem ausgiebigen Bad, wollte Nimbertinchen eingebuddelt werden.

Freiwillig!!!!

Im Sand !!!!

Nimbertinchen!!!!!!!!!

Ich finde es gut, dass sie langsam die Angst vorm Sand verliert

*lach*

Wir haben einfach faul in der Sonne gelegen, Burgen gebaut, Kuhlen gegraben, Nimberle aus dem Wasser geholt, ….. gar nix gemacht!

Einfach schön!

Kommentare sind geschlossen.