Nimbert-World

Nimbert 2.0

Rutschen – Abenteuer

Nimberle stand ganz traurig am frühen Morgen vor mir und verlangte zwingend dringend mit seiner Freundin zu telefonieren. Dringend !!

Wir konnten Schlimmeres verhindern, in dem wir uns für den Nachmittag auf einem Spielplatz verabredet haben. Minis Seelenheil war wieder hergestellt. Nachmittags sind wir mit Bus und Bahn zu der Herzensdame gefahren. Perfekt!

Freudestrahlend sind sie auf einander losgetigert, haben den Sand geentert, sind Händchen haltend über den Platz flaniert und sind gerutscht. Sehr süss!

Nimberle kommt inzwischen auch selber an der Rutsche hoch. Das kleine Kompaktpaket hatte sonst immer Schwierigkeiten sich hochzuziehen. Masse braucht Muskeln *lach*

Da war aber jemand sehr stolz!

Kommentare sind geschlossen.