Nimbert-World

Nimbert 2.0

Super Sonntag

Es ist einer dieser Tage, an denen man besser im Bett geblieben wäre, anfangs! Geplant war heute ein Familienbesuch zum Kinderfest im Museum. Nimbertinchen ist im Museumsclub und hatte ihren großen Auftritt, also zwei insgesamt. Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Nimberle hatte latent noch erhöhte Temperatur, war aber gut drauf. Deshalb wollten wir nach dem ersten Auftritt auch gleich wieder gehen. Also los….. Angekommen, hiess es Schlange stehen. Nimbertinchen haben wir reingemogelt. Nach 30 Minuten waren wir an der Reihe und begehrten Einlass voller Freude auf den Auftritt, Kaffee und lecker Essen. Uns wurde aufgrund unserer Wickeltasche allerdings kein Einlass gewährt. Wir wollten sie nicht abgeben, weil wir sie tatsächlich brauchten. Lange Rede kurzer Sinn: Nimberle und ich sind dann ohne den Auftritt zu sehen gefahren. *Grmpf* Boah, ich war sauer und habe meinen Unmut dann in einer Email geäußert.

Nimberle ist unterwegs fast eingeschlafen. Trotzdem musste er einmal zum Hoppe“.

Zu Hause haben wir dann zu Mittag gegessen:

Bananen-Pfannkuchen

(Idee stammt von FB André G., danke dafür!) Ein glatter Seelentröster und Herzerwärmer. Danach nahm der Tag eine entspannte Wendung.

Nimbertinchen und Nimbert kamen irgendwann auch nach Hause. Nimbertinchen hat sehr stolz von Ihrem Auftritt berichtet. Nimbert hat mit dem Handy gefilmt.

Jetzt läuten wir einen richtigen Sonntag ein: bei Fernsehen wird gekuschelt, gespielt und gelesen.

Kommentare sind geschlossen.