Nimbert-World

Nimbert 2.0

Vom Einkaufen und Spielplätzen

Unsere Tage fliegen nur so davon. Für Nimberle ist jeder Tag ein grosses Abenteuer: „Bus fahren? Nicht nach Hause!“ So versuchen wir zur Zeit jeden Weg mit dem Bus, wahlweise mit der Bahn oder dem Auto zu erledigen. Am Dienstag hat der Zwerg erstmalig erklärt er, er möchte jetzt doch lieber auf den „Pielplatz“. Leider hatte ich Nimbertinchen schon versprochen shoppen zu gehen, was wir dann auch getan haben. Kurzer Hand haben Nimberle und ich die Umkleidekabinen als Spielplatz umfunktioniert.

In der Zeit hat sich unsere Große ihre ersten eigenen Klamotten zusammengestellt, anprobiert und bezahlt inklusive Mama-/Papazuschuss versteht sich.

Nimbertinchen sieht in Ihren ausgewählten Klamotten sehr stylish aus!

*seufz*

Nimberle hatte ich versprochen heute auf den „Pielplatz“ zu gehen. Der kleine Mann liegt aber seit heute schlapp im Bett, aber der nächste gesunde Tag gehört ihm und der tollen Spiellandschaft.

;

;

Kommentare sind geschlossen.