Nimbert-World

Nimbert 2.0

eine Ferien – Alltags – Woche

Da war sie! Die Woche voller ohne Termine! Nimberle und ich schoben jeden Morgen ganz entspannt in die Krabbelgruppe. Auf mich wartete der Kaffee und auf Nimberle seine neue Welt. Er brauchte doch tatsächlich seine eigene Zeit bis er für sich entschieden  hatte, dass es dort wirklich und wahrhaftig gut ist. Am Ende der Woche blieb er sogar zum Essen, was ihm sichtlich schmeckte. Und Mama? Ich genoss die Zeit bei einem Schwätzchen im Hort, besuchte und bespielte Nimbertinchen in ihrer Einrichtung, trank Kaffee und genoss das Leben ohne Termine und Arbeit!

Um diese Woche zu einem passenden Abschluss zu bringen, bin ich zur Geburtstagsfeier einer Freundin gefahren mit zwei weiteren Freundinnen. Endlich haben wir uns wiedergesehen, endlich hatten wir mal wieder Zeit zum Quatschen, …. schön war es!

P1090666

Am Sonntag hatten meine Süßen dann auch noch gebacken.

Ein schöner Willkommensgruß!

Kommentare sind geschlossen.