Nimbert-World

Nimbert 2.0

Ostern im Süden

Früh morgens, halb acht im Süden: zwei Frauen decken den Frühstückstisch österlich! Ein Nimberle befindet dies als überflüssig und zerstört sein Gedeck. Wie gut, dass die Mädels voller Aufregung und auf Zehenspitzen das Wohnzimmer betreten. War der Osterhase schon da? Eigentlich gibt es ihn ja nicht, aber vielleicht ja doch? Nachdem die Eltern mit Fotoapparaten und Kaffee ausgestattet waren, kam das "Go" und die Süßen tobten durch das Wohnzimmer.

P1080614             P1080629

               Schoki                                 und                           Shirts!

Glücklich saßen dann alle Kiddies am Tisch, verspeisten genüsslich Schokihasen, Schaumeier und beneideten natürlich den jeweils anderen Korb, weil da doch mehr drin ist. Nach einem mehr oder weniger friedlichen Frühstück wollten wir vor der Heimreise nochmal die Kinder toben lassen. Wir gingen wieder auf den inzwischen lieb gewonnenen Planetenspielplatz und siehe da: auch hier war der Osterhase und hat viele, viele Schokoeier versteckt.

P1080637        P1080645

Während die Großen irgendwann anfingen zu klettern, weil kein Ei mehr zu finden war, haben die Kleinen gesucht und gesucht und gesucht und konnten gar nicht verstehen, dass alle Eier gefunden wurden.

Nach diesem Abenteuer haben wir unsere sieben Sachen wieder gepackt und sind gen Norden gedüst mit der Hoffnung bald wieder zu kommen.

Wir fanden es großartig!
Dankeschön!

Kommentare sind geschlossen.